Unser Bootsliegeplatz

Zu Annes Bootshaus gehört ein Bootsliegeplatz. Sie können ihr eigenes Boot mitbringen. Gleich auf der anderen Seite des „Langen Trödels“ wurde eine Boot-Slipanlage gebaut, die kostenlos benutzt werden kann. Wer kein Boot hat aber gerne die wunderschönen Wasserwege entdecken möchte, kann sich in der Nähe ein führerscheinfreies Motorboot oder Ruderboot mieten und das Boot für die Urlaubstage dort hinlegen.

Dieser Bootsliegeplatz muss nicht extra bezahlt werden. Annes Bootshaus hat die gleichen Wochenpreise, wie die Nachbarhäuser ohne Bootsliegeplatz. Es ist einfach ein besonderer Vorteil von diesem Haus.

Hier können Sie sich über die Wasserwege in der Umgebung informieren:

Entdecken Sie die wunderschöne Flusslandschaft

 

 

Das Gartenhaus

Gleich am Eingang zum Grundstück steht unser kleines Gartenhaus.

Wenn Sie in das Gartenhäuschen eingetreten sind, dann gleich links am Türrahmen ist der Lichtschalter.

Für kleine Ausflüge in die Umgebung, zum Einkaufen beim nahen NETTO-Markt oder zur Eisdiele gleich neben der Klappbrücke stehen zwei Fahrräder bereit. Das Fahrradschloss hängt an der Wand und der Schlüssel ist am Schlüsselbrett im Hausflur.

Auch der Grill für die Terrasse und die Terrassenstühle sind dort trocken abgestellt. An der linken Wand hängen neben Putzutensilien auch die Kindersicherung (Holzgitter) für die obere Schlafzimmertür und ein kleiner Holztritt mit dem man an auch mal Lampen auswechseln kann.

Das Erdgeschoss

Im Erdgeschoss befindet sich das gemütliche Wohn- und Esszimmer mit Küchenzeile. Im Wohnbereich steht ein Kaminofen für romantische Abende am knisternden Holzfeuer.

Die Küchenzeile ist komplett ausgestattet. Kühlschrank, Geschirrspüler, Backofen, Cerankochfeld, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster, Stabmixer, alle wichtigen Kochutensilien, …. und natürlich ausreichend Geschirr und Besteck.

 

Das geräumiges Schlafzimmer im Erdgeschoss ist mit einem Boxspringbett  ( 1.80m breit) und grossem Kleiderschrank ausgestattet.

Das Badezimmer beherbergt eine Wellness-Dusche und eine Waschmaschine.

Der erste Stock

Auf der Galerie mit Blick auf den Hafen stehen zwei bequeme Sessel mit Fussbänken zum Relaxen und Schmökern. In den Regalen finden Sie genügend Lesestoff, unter anderem eine umfangreiche MOSAIK-Bibliothek. Lassen Sie sich von den Reiseabenteuern der Abrafaxe fesseln.

Das zweite Schlafzimmer enthält zwei Einzelbetten und einen Matratzen-Würfel, der variabel als zusätzliches Bett oder Sitzhocker einsetzbar ist.

Annes Bootshaus

Annes Bootshaus, unser Ferienhaus im Hafendorf, hat einen eigenen Bootssteg für Ihr gemietetes oder mitgebrachtes Boot. Aber auch ohne Boot sind Sie herzlich willkommen. Für unseren Liegeplatz muss sowieso nichts bezahlt werden. Das Ferienhaus liegt in der zweiten Reihe am Bootshafen, und Sie haben immer noch einen guten Blick aufs Wasser, am besten von der Galerie im ersten Stock. Keine parkenden Autos vor oder neben der Terrasse und gut geschützt gegen neugierige Blicke von Spaziergängern .

Von der Terrasse sieht man am Abend die sich im Wasser spiegelnden Hafenlichter.

Bei Annes Bootshaus wird das Auto hinter dem Haus geparkt. Die gemütliche Garten- und Terrassenatmosphäre können Sie so ungestört genießen.

 

Der Reisigbesen am Hauseingang

Gleich vorne links am Grundstückseingang begrüßt Sie ein Reisigbesen. Dieser Besen symbolisiert gleich zwei Geschichten aus Schweden. Zwischen manchen schwedischen Schären (Inseln) werden die Fahrwasser nicht mit blechernen roten und grünen Tonnen, sondern mit Besen gekennzeichnet. Zeigt der Besen nach oben, dann kennzeichnet er die linke, die Fahrwasserbegrenzung (Backbord). Zeigt der Besen nach unten, dann begrenzt er die rechte Seite des Fahrwassers (Steuerbord). Dann gibt es noch eine zweite Geschichte: Ein Besen vor der Tür, so sagen die Schweden, vertreibt die bösen Geister, und es kommen nur nette Gäste ins Haus.

Das Hafendorf in Zerpenschleuse

Nördlich von Berlin, eine knappe Stunde Autofahrt vom Stadtzentrum, liegt das kleine Dörfchen Zerpenschleuse direkt am „langen Trödel“, einem Seitenarm des Finowkanals. Das Hafendorf mit seinem neu erbauten Sportboothafen liegt direkt an der Schleuse.